• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[47228 - Pflegestelle Duisburg] - Herner Wohnungsmäuse: 15 Baldkastraten
#1
Tiername: Luca, Leon, Elias, Liam, Lio, Niklas, Milo, Marlon, Erik, Nils, Luan, Joris, Lino, Juri & Sascha
Tierart: Farbmäuse
Geschlecht: männlich, Kastration voraussichtlich am 11.10.2019
Alter: geb. Mitte August 2019
Farbe: albino
Beim Nagerschutz e.V. seit: 28.09.2019
Herkunft: Übernahme von privat (Herner Notfall)

Die 15 Jungs gehören wie so viele andere auch zu den Herner Wohnungsmäusen. Bis vor wenigen Wochen lebten sie frei in der Wohnung ihres ehemaligen Besitzers. Nachdem immer mehr Geschwister, Cousins und Cousinen das Licht der Welt erblickten, sollten die Mäuse dann doch eingefangen werden. Über zwei Wochen zog sich die Einfangaktion hin, bis wir die insgesamt 50 Mäuse abgeholt haben. Bis dahin haben alle eingefangenen Mäuse in ihrem eigenen Dreck in der Badewanne gelebt. Leider laufen noch immer einige Mäuse frei in der Wohnung rum. Alle Informationen zu dem Notfall gibt es hier: Blog - Farbmausnotfall: Herner Wohnungsmäuse.

[Bild: 48841172976_f24172900c_c.jpg]

Glücklicherweise sind die süßen Burschen noch zu jung für das typische Bockverhalten und verstehen sich bisher sehr gut. Das wollen wir natürlich nicht unnötig ausreizen, deshalb haben wir die Kastration bereits für nächste Woche angesetzt. Einen früheren Termin konnten wir leider nicht kriegen. Die Jungs sind sehr neugierig und begegnen der Hand fast ohne Scheu. Mit ein wenig Geduld kommen sie bestimmt auch bald auf die Hand und lassen sich anfassen.

Bei der Kastration werden sie verschiedene Ohrmarkierungen bekommen, sodass sie dann auch auseinandergehalten werden können.

[Bild: 48840804518_2b6fd80f22_c.jpg]

Zu ihrem Glück fehlt nun nur noch ein eigenes Zuhause, in dem sie endlich richtig ankommen können und liebevoll umsorgt werden. Sie ziehen gern in kleineren Gruppen zu einem Neuling in der Maushaltung. Über weibliche Gesellschaft in ihrem neuen Zuhause würden sie sich auch sehr freuen und natürlich verstärken sie auch gerne Kastratengruppen. Die Jungs sind für alles offen, sofern sie nur endlich in ihr Traumzuhause ziehen dürfen.  Selbstverständlich macht sich aber wie immer kein Mäuserich allein auf den Weg und es möchte auch niemand allein zurückbleiben.
Sofern alles läuft wie geplant, dürfen sie in Kastratengruppen ab dem 13.10.19 ausziehen. Wenn sie ein paar nette Mäusemädels kennenlernen sollen, müssen sie allerdings noch bis zum 01.11.2019 warten.

[Bild: 48841344717_77fa5048fb_c.jpg]

Vorstellung vom neuen Heim:

- mindestens 0,6m² Grundfläche am Stück (zB. 100x60cm oder 120x50cm) und 60cm Höhe für 4 Tiere (für größere Gruppen entsprechend mehr)
- Buddelbereich mit mindestens 15cm tiefen Einstreu
- Kletterbereich
- spannende Einrichtung und viele Versteckmöglichkeiten
- tiergerechtes und abwechslungsreiches Futter und frisches Wasser
- Gruppengröße ab 4 Tieren


Standort: 47228 Duisburg
Kontakt: Julia.Jesse@nagerschutz.de

Die Jungs und ich freuen uns auf deine Anfrage! Wie immer stehe ich dir natürlich auch bei allen Fragen rund um die Haltung oder Anschaffung von Farbmäusen mit Rat und Tat zur Seite.

[Bild: 48840804568_28134cd048_c.jpg]
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste