• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[46147 - Pflegestelle Oberhausen] - Herner Wohnungsmäuse: 10 Mädels
#1
Tiername: Amelia, Bonnie, Chiara, Elsa, Finja, Ivy, Jenni, Klara, Manina, Noelia, Rike, Sandy, Tilda, Vicky und Xandra
Tierart: Farbmäuse
Geschlecht: weiblich
Alter: geb. Mitte August 2019
Farbe: albino
Beim Nagerschutz e.V. seit: 28.09.2019
Herkunft: Herner Wohnungsmäuse (Farbmausnotfall)


[Bild: 49849721818_7afeedebb9_z.jpg]

[Bild: 49850257346_7fda8876a7_z.jpg]


Die wunderschön reinweißen Herner Damen sind noch aus dem ersten Schwung der Herner Wohnungsmäuse. Sie suchen schon eine ganze Weile nach ihrem Traumzuhause. Leider haben sie bisher kaum Anfragen erhalten, obwohl sie wirklich ganz bezaubernde Wesen sind. Die Mäuslein sind mopsig und herzallerliebst. Sie sind sehr neugierig und kommen sofort, wenn sich etwas vor oder im Gehege tut. Trotz ihrer Speckpolster sind sie aktiv und können gut klettern, sofern die Äste nicht zu dünn sind. Untereinander sind sie friedlich und verstehen sich alle toll. Zu anderen Mädels zeigten sie sich dominant, mit Kastraten hatten sie bisher keine Probleme. Sie sind eine sehr gemütliche und einfach liebevolle und liebenswerte Truppe, die man einfach ins Herz schließen muss. 

Unter ihnen gibt es mindestens eine Rasiermaus, die den anderen die Tasthaare und teils auch das Fell an der Nase abrasiert. Auch eine Änderung der Gruppenkonstellation hat bisher nichts daran geändert. Sie zeigen aber keinerlei Einschränkungen und können in jedem Fall ihre Köfferchen packen und ihren Traummenschen um den Finger wickeln.

Die Ladys brauchen nicht alle zusammen ausziehen, sie ziehen aber mindestens zu zweit in ihr neues zu Hause. Am besten sollten sie unter sich bleiben und demnach mindestens zu viert ausziehen, sie können aber auch zu anderen Mäusen ziehen. Hier wären Kastraten als Gesellschaft besser geeignet als Mädels.
Die Mädels sind auch für Offenhaltung geeignet.


Vorstellung vom neuen Heim:

- mindestens 0,6m² Grundfläche am Stück (zB. 100x60cm oder 120x50cm) und 60cm Höhe für 4 Tiere (für größere Gruppen entsprechend mehr)
- Buddelbereich mit mindestens 15cm tiefen Einstreu
- Kletterbereich
- spannende Einrichtung und viele Versteckmöglichkeiten
- tiergerechtes und abwechslungsreiches Futter und frisches Wasser
- Gruppengröße ab 4 Tieren

Standort: 46147 Oberhausen
Kontakt: sabrina.janosch@nagerschutz.de
  Zitieren
#2
Rike, Manina, Jenni, Bonnie und Ivy sind heute in ihr tolles neues zu Hause gezogen  Love
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste