• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[46147 - Pflegestelle Oberhausen]: Taby (weiblich)
#1
Tiername: Taby
Tierart: Mongolische Rennmaus
Geschlecht: weiblich
Alter: 17. Oktober 2017
Farbe: Marder
Herkunft: Abgabe von Privat nach Tod der Partnermaus, ursprünglich von Züchter
Besonderheiten: ängstlich & vorsichtig

[Bild: 43630851524_fe262eb1cf_c.jpg]

[Bild: 29411059887_e354e6c118_c.jpg]

[Bild: 43630850154_04dc798f46_c.jpg]

Vorstellung vom neuen Heim:
- mind. 120 x 60 cm Gundfläche, je größer desto besser!
- mind. 60cm Höhe
- zusätzliche Ebene
- Partner (keine Abgabe in Einzelhaltung)
- Laufrad mit mind. 28 cm Durchmesser (geschlossene Lauffläche, kein
Schereneffekt)
- verschiedenen Versteckmöglichkeiten
- mind. 30 cm Einstreuhöhe
- Sandbad mit Chinchillasand
- abwechslungsreiches Futter und frisches Wasser

Standort: 46147 Oberhausen
Kontakt: sabrina.tillenkamp@nagerschutz.de

Taby ist ein sehr zurückhaltendes Mäuslein. Ihre Vorbesitzerin sagte uns, sie hat sich immer sehr an ihrer Partnerin orientiert.

Sie kam als Jungtier zu ihr und ist seit dem Tod der Partnerin vor wenigen Wochen alleine. Hier hat sie Greta kennengelernt, mit der es aber leider nicht gepasst hat. Taby ist viel ausgewichen und geflüchtet, wollte den Kontakt kaum zulassen. Hier ist Geduld und die richtige Partnermaus gefragt.

Dem Menschen gegenüber ist Taby ebenfalls sehr vorsichtig. Sie nimmt aber Leckerchen aus der Hand und beißt oder zwickt nicht, wenn man sie hochnimmt. Mit Liebe und Geduld taut Taby vielleicht noch weiter auf.

Wer möchte dem hübschen Prinzesschen eine Chance geben?
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste